Nach oben
? ? ?
Augustinerkloster > Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen 2017 / 2018

Veranstaltungen | Gottesdienste | Erfurt

Veranstaltungen und Programm im Evangelischen Augustinerkloster

Sie sind auf der Suche nach kulturellen oder evangelischen Veranstaltungen in Erfurt? Hier finden Sie eine Übersicht der vielseitigen und interessanten Veranstaltungsangebote des Evangelischen Augustinerklosters in Erfurt. Ob Gottesdienste und Gebete, Klosterführungen und Ausstellungen oder Konzerte und Vorträge  – das Evangelische Augustinerkloster bietet für jeden Anlass und jeden Geschmack die passende Veranstaltung.

Eine Besonderheit im Veranstaltungsangebot des Evangelischen Augustinerklosters ist das Kloster auf Zeit bzw. der Klosteraufenthalt. Durch die hohe berufliche Belastung und die Schnelllebigkeit der heutigen Zeit haben immer mehr Menschen das Bedürfnis, aus dem Alltag zu treten, um neue Kraft zu schöpfen. Ein Aufenthalt im Kloster bietet die Stille und Zurückgezogenheit, die zur Erholung und Besinnung nötig sind. Bei den Einkehrtagen, Achtsamkeitsseminaren und Meditationstagen im Evangelischen Augustinerkloster helfen Methoden wie Schweigemeditation oder Fasten dabei, innere Ruhe zu finden und sich auf das Wesentliche zu besinnen. Auch die christlichen Feiertage und den Jahreswechsel kann man in andächtiger Stimmung gemeinsam mit der Augustinergemeinde verbringen. Nehmen Sie sich Ihre Auszeit in der besinnlichen Atmosphäre des Evangelischen Augustinerklosters oder erleben Sie diese bei einem unserer Gottesdienste oder kulturellen Veranstaltungen.

Gottesdienste & Gebetsangebote

Wenn Sie an einem evangelischen Gottesdienst teilnehmen oder mit einer evangelischen Gemeinde beten wollen, dann sind Sie herzlich eingeladen, an den Gebeten und Abendmahlgottesdiensten im Evangelischen Augustinerkloster teilzunehmen. In spiritueller und andächtiger Atmosphäre können Sie sich in der Augustinerkirche, im Haus der Versöhnung oder in der Elisabethkapelle im Gebet an Gott wenden und Zeit für Besinnung und innere Einkehr finden. Die christlichen Feiertage und den Jahreswechsel können Sie ebenfalls mit der Gemeinde des Evangelischen Augustinerklosters begehen. Besuchen Sie beispielsweise die Gottesdienste und Gebete zum Reformationstag, an Heiligabend oder zu Ostern und nehmen Sie am geistlichen Leben der Augustinergemeinde an den Feiertagen teil.

Unter der Woche und an den Wochenenden finden regelmäßig ein Mittagsgebet und ein Abendgebet statt. Um jeweils 12:00 und 18:00 Uhr können Sie in der Augustinerkirche, im Haus der Versöhnung oder in der Elisabethkapelle mit der Gemeinde des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt beten. An Freitagen wird dem Mittagsgebet ein Friedensgebet hinzugefügt. Eine weitere Besonderheit ist, dass das Abendgebet an Donnerstagen in englischer Sprache abgehalten wird. So können auch nicht-deutschsprachige Christen, wie beispielsweise Flüchtlinge, an den Gebeten im Augustinerkloster teilnehmen. Der Abendmahlgottesdienst wird an Sonn- und Feiertagen in der Augustinerkirche oder im Kapitelsaal des Klosters gefeiert. Alle Gottesdienste und Gebete werden von der Augustinerpfarrerin Frau Dr. Irene Mildenberger geführt.

Meditation & mehr

Sie machen gerade eine schwere Lebenssituation durch oder wollen außerhalb des stressigen Alltags wieder zu sich selbst finden? In der Stille und Zurückgezogenheit des Evangelischen Augustinerklosters können Sie sich eine Auszeit im Kloster nehmen, um innere Ruhe zu finden. Bei einer spirituellen Reise wird durch Meditation, Fasten oder Achtsamkeitsseminaren neue Kraft geschöpft und bei beruflichem Stress einem Burnout vorgebeugt. Ob Sie einen Trauerfall hatten, im Alltag stark gefordert werden oder Sie in der digitalen Welt mal abschalten wollen – im Evangelischen Augustinerkloster werden unterschiedliche Möglichkeiten und Methoden für eine Klosterauszeit angeboten.

Bei den Einkehrtagen mit unserer Augustinerpfarrerin Dr. Irene Mildenberger können Sie sich vom anstrengenden Alltag nachhaltig erholen. Durch Atemtherapie, Fasten und weitere Übungen wird zur Ruhe und Entspannung beigetragen. Wer sich für den Weg der Schweigemeditation interessiert, kann an den Meditationstagen teilnehmen. Nach den Prinzipien der christlichen Lebensschule Ashram Jesu werden durch Achtsamkeit und Einkehr während der Sitz- oder Gehmeditation die innere Mitte gefunden und Entschleunigung bewirkt. Ziel ist es, innezuhalten und unter Anleitung durch meditative Übungen wieder in tieferen Kontakt mich sich selbst zu kommen. Wenn Sie innere Einkehr in einem evangelischen Haus während der christlichen Feiertage oder dem Jahreswechsel suchen, können Sie im Evangelischen Augustinerkloster in besonderer Atmosphäre diese Tage begehen. Gottesdienste, Gebete und die Gemeinschaft mit anderen Christen lassen die Feiertage zu besonderen Erlebnissen werden. Während der Einkehr-, Meditations- und Feiertage können Sie in historischer Umgebung im Kloster oder den Gästehäusern auf dem Klostergelände günstig und ruhig übernachten.

Führungen & Ausstellungen

Das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt hat eine ereignisreiche Geschichte hinter sich. Vor über 700 Jahren wurde es von Mönchen des Augustiner-Eremiten-Ordens erbaut. Anfang des 16. Jahrhunderts lebte Martin Luther hier als Mönch. Im Zuge der Reformation und später des Zweiten Weltkrieges wurden viele Gebäude der Klosteranlage und sogar die Augustinerkirche teilweise zerstört und wieder aufgebaut. Dennoch kann man heute noch die historischen Mauern und Gebäude besichtigen und die authentische mittelalterliche Atmosphäre des Klosters erleben. Bis zu dreimal am Tag und auf Anfrage finden Klosterführungen für Einzelgäste und Gruppen im Augustinerkloster statt. Besichtigen Sie die eindrucksvolle Augustinerkirche, den historischen Kreuzgang, den Kapitelsaal und weitere Gebäude des Augustinerklosters bei einer Führung und tauchen Sie ein in die ereignisreiche Geschichte des Klosters. Auch separate Führungen durch die historische Klosterbibliothek und die Elisabethkapelle werden regelmäßig sowie auf Anfrage angeboten.

Wer sich für Martin Luther, die Reformation und das mittelalterliche Klosterleben interessiert, sollte die Dauerausstellung BIBEL-KLOSTER-LUTHER besuchen. Diese informiert über das Leben und Wirken des Reformators Martin Luther, welcher Anfang des 16. Jahrhunderts als Augustinermönch im Augustinerkloster in Erfurt seine theologische Ausbildung machte. Die Klosterzelle, in welcher er damals wohnte, kann im Rahmen einer Klosterführung besichtigt werden. Die wichtigsten Wegstationen Luthers in Erfurt zeigt die Ausstellung, welche sich im ehemaligen Schlafsaal der Mönche befindet. Besichtigen können Sie die Dauerausstellung während einer Klosterführung sowie individuell auf Anfrage. Erfahren Sie mehr über Luther und das Klosterleben der Augustinermönche.

Kulturangebote

Wenn Sie gern kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte oder Kunstvorträge besuchen möchten, bietet das Augustinerkloster eine Vielzahl an unterschiedlichen Kulturangebote und Events. In der historischen und mittelalterlichen Atmosphäre der Klosteranlage und der Augustinerkirche finden sowohl regelmäßig als auch anlassbezogen Konzerte, Vorträge und Gespräche statt. Besuchen Sie die feierlichen und stimmungsvollen Konzerte der Augustiner-Kantorei, bilden Sie sich bei einem der spannenden Vorträge in der Klosterbibliothek zu Themen der Erfurter Kunstgeschichte weiter oder nehmen Sie teil am Austausch mit anderen bei Augustinergesprächen.

Die Kirchenmusik während der Gottesdienste wurde insbesondere durch den Reformator Martin Luther geprägt. Machen Sie sich einen Eindruck von der besonderen Stimmung des gesungenen Wortes und besuchen Sie einen der Kantaten-Gottesdienste in der Augustinerkirche. Wenn Sie sich außerhalb einer christlichen Veranstaltung gerne Kirchenmusik anhören möchten, können Sie eines der zahlreichen Konzerte der Augustiner-Kantorei besuchen. Auch Musiker aus anderen Kantoreien musizieren in der mittelalterlichen und stimmungsvollen Kulisse des alten Klosters. So wird beispielsweise den Adventskonzerten im Kreuzgang eine besonders festliche Atmosphäre verliehen.

Wenn Sie Interesse an Kunstgeschichte haben, bietet sich der Besuch eines Vortrags in der historischen Klosterbibliothek an. Sach- und Fachkundige referieren hierbei unter anderem über Erfurter Künstler, Künstlerfamilien und Kunstwerke. Auch wissenschaftliche Thementagungen finden gelegentlich über mehrere Tage im Evangelischen Augustinerkloster statt. Bei einem der Augustinergespräche haben Sie die Möglichkeit, christliche Themen aus dem Zeitgeschehen mit anderen zu diskutieren.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 (Bisher keine abgegebenen Stimmen)
Loading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen