Nach oben
? ? ?
Augustinerkloster > Stellenangebote

Stellenangebote | Jobs | Erfurt | Augustinerkloster

Stellenangebote im Evangelischen Augustinerkloster zu Erfurt

Werden Sie Teil unseres Teams im Evangelischen Augustinerkloster zu Erfurt. Wir suchen motivierte Charaktere, für die Dienstleistung eine Herzensangelegenheit ist. Es erwartet Sie ein familiäres und freundliches Arbeitsumfeld im einzigartigen Klosterambiente.

Bewerben Sie sich jetzt bei uns. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte E-Mail oder per Post an die unten stehende Adresse.


Mit Kompetenz… Verantwortung übernehmen!


Das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt besetzt zum 1. Juli 2020 die Stelle eines

Sous Chef/stellvertretenden Küchenleiters (m/w/d)

Das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt gehört zum Eigenbetrieb Tagungs- und Begegnungsstätten der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und ist ein einmaliges Baudenkmal mittelalterlicher Ordensbaukunst. Als internationale Lutherstätte wird das Kloster von Gästen aus aller Welt besucht. Es bietet neun Veranstaltungsräume für bis zu 200 Personen. Übernachtungsgästen stehen etwa 90 modern ausgestattete Einzel- und Zweibett-Zimmer zur Verfügung.

Ausbildungsvoraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin oder ein vergleichbarer Abschluss

Ihre Arbeitsaufgaben:

  • Vor- und Zubereitung von Speisen auf den verschiedenen Küchenposten
  • Unterstützung des Küchenleiters und der Mitarbeitenden im Tagesgeschäft
  • Mitverantwortung für die Koordinierung der Arbeitsabläufe im Küchenbereich
  • Mitverantwortung für die Umsetzung der HACCP Richtlinien, Sicherheits- und Hygienevorschriften
  • Bestellwesen
  • Stellvertretungsfunktion

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der Gastronomie oder Hotellerie – mind. 3 Jahre Berufserfahrung sind wünschenswert
  • Fachliche Kompetenz in allen Bereichen der Küche und Improvisationsvermögen
  • Kreativität und Lust daran, Neues auszuprobieren
  • Gutes operatives und organisatorisches Geschick sowie Flexibilität und Engagement bei der Arbeit
  • Sicheres und einwandfreies Auftreten gegenüber unseren Gästen und Mitarbeitern sowie Spaß am Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Dienstleistungsverständnis

 Wir bieten Ihnen:

  • Ein freundliches und erfahrenes Team in guter Arbeitsatmosphäre an einem historischen Ort
  • Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Gestaltungs- und kreative Freiäume bei der Entwicklung von neuen Projekten
  • Überdurchschnittliche Bezahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Möglichkeiten zur eigenen Weiterbildung

Die Stelle hat einem Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO EKD-Ost) bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 5.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gegebenenfalls einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 15.06.2020 per E-Mail an katharina.rambow@ekmd.de (bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammenfassen) oder schriftlich an den Kirchlichen Eigenbetrieb Tagungs- und Begegnungsstätten der EKM, Frau Katharina Rambow, Dienstsitz: Zinzendorfhaus Neudietendorf, Zinzendorfplatz 3, 991092 Neudietendorf (Datum des Poststempels) erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Kurator Carsten Fromm, Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Tel: 0361/576600.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.