Nach oben
? ? ?
Augustinerkloster > Luthers Kloster kann wieder erkundet werden – wieder Führungen ab 15.06.2020

Luthers Kloster kann wieder erkundet werden

Ab 15. Juni finden wieder Führungen durch das Erfurter Augustinerkloster statt

PM 029/2020

Wochenlang war es still im Evangelischen Augustinerkloster zu Erfurt. Die Lutherstätte musste wegen der Corona-Krise geschlossen bleiben – wie viele andere Einrichtungen auch. Jetzt ist wieder Leben eingekehrt und es finden die ersten Veranstaltungen statt. Besucher können ab Montag, 15. Juni, auch bei Führungen das Ensemble erkunden, in denen Martin Luther von 1505 bis 1511 als Mönch lebte. Bei allen Rundgängen und Führungen werden die jeweils geltenden Corona-Regeln beachtet.

Gäste können von werktags von 10 bis 15 Uhr und sonntags von 11 bis 14 Uhr auf eigene Faust per Audio-Guide mit der Stimme von Margot Käßmann das Kloster entdecken – oder sich montags bis freitags um 11 Uhr einem Rundgang unter fachkundiger Führung anschließen.

Daneben starten auch wieder die Spezialführungen. Jeden Freitag um 21 Uhr heißt es bei einem Rundgang im Kerzenschein “Luthers schlaflose Nächte”. Dann geht es unter anderem um die Frage, warum Luther sich an den Regeln seiner Kirche regelrecht aufrieb – und wieso er in Erfurt letztlich die entscheidenden Impulse für die spätere Reformation bekam.

Um “Lebenslust und Seelenqualen” geht es jeden Samstag bei einem Rundgang durch das Augustinerkloster und zu anderen Lutherorten in Erfurt wie Georgenburse, alter Universität, Michaeliskirche und Domplatz. Sie zeigen die Plätze, an denen Luther als Student und Mönch lebte. Studentenfutter und Bitterlikör machen den Rundgang zu einer sinnlichen Erfahrung. Gästeführerin Birgit Messerschmidt bittet um Anmeldung unter Telefon 0162/631 57 88.

Kulinarischen Klosterführung “Essen wie zu Luthers Zeiten” geht es besonders darum, was die Menschen – und besonders die Mönche – im ausgehenden Mittelalter gegessen und getrunken haben. Die Führung klingt bei einer Brotzeit im Klosterkeller aus. Termin dafür ist jeweils der dritte Samstag im Monat, zum ersten Mal am 18. Juli – mit Anmeldung unter Telefon 0361/57660-0.

Erfurt, den 11. Juni 2020

Kontakt: Pfarrer Bernd Prigge 0361/57660-242