Nach oben
? ? ?
Augustinerkloster > Geistliches Leben – Klostertage

06. bis 10. April 2023

Ostern gemeinsam erleben

„Stehen wir zur Auferstehung auf. Mitten am Tage.“

So schreibt Marie Luise Kaschnitz. Auferstehungszeugnisse und -erfahrungen sollen uns zu Ostern beschäftigen. Es gibt kein anderes christliches Fest, das so das Leben feiert wie Ostern: Der Aufbruch in das neue Leben. Doch zuvor kommt Karfreitag. Gemeinsam wollen wir die Kar- und Ostertage in Gemeinschaft erleben und miteinander die besonderen Gottesdienste dieser Tage feiern, den Gründonnerstag „mit allen Sinnen“ mit verschiedenen Stationen und Tischabendmahl sowie Abendessen, die Feier der Todesstunde am Karfreitag und als Höhepunkt die Osternacht am frühen Ostermorgen mit anschließendem Frühstück. Daneben besteht die Möglichkeit, an den regelmäßigen Gebetszeiten des Klosters sowie an vertiefenden (Bibel-) Gesprächen teilzunehmen. Besonders (kirchen-) musikalisch gibt es in der Stadt ein interessantes Programm. Es besteht auch die Möglichkeit, an dem Programm und den Mahlzeiten teilzunehmen, ohne im Kloster zu übernachten.

Kosten pro Person:

  • Unterkunft im DZ und Verpflegung: 337,00 Euro*
  • Unterkunft im EZ und Verpflegung: 415,00 Euro*
  • ohne Übernachtung: 120,00 Euro

Im Preis enthalten sind:

  • 4x Übernachtung (Do. – Mo.), 4x Frühstück (Fr. – Mo.),
  • 3x Mittagessen (Fr. – So.) und 4x Abendessen (Do. – So.)
  • Tagungsprogramm
  • ohne weitere Eintrittsgelder

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge


03. bis 09. September 2023:

„Leben mit leichtem Gepäck“ – Fastenwandern im Augustinerkloster

Dem Körper Gutes tun – Die Seele erfrischen – Fasten nach Dr. Buchinger

Fasten ist seit Urzeiten in allen Kulturen verbreitet: Dem Körper und der Seele eine Auszeit geben, um auf sich selbst und um auf Neues zu hören. Verbunden mit Wandern tut es der Gesundheit und dem Geist gut. Gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung, Singen im Kreuzgang, den Körper spüren, die Seele erfrischen. Sie sind herzlich eingeladen, das Leben durch Verzicht neu zu genießen. Wichtig: unsere eigene Balance zu finden und das an einem besonderen spirituellen Ort. Außerdem mit: Meditation, Entspannung, Vorträgen, Gespräch, Tipps zu Fasten und Lebensgestaltung. Das Leben eben leichter nehmen. Abwechslungsreiche Wanderungen in und um Erfurt (rund 12 km täglich). Im Augustinerkloster zu Erfurt mit einer guten Klosterküche für unsere Suppen und selbst gepressten Säfte.

Kosten pro Person:

  • Unterkunft im DZ und Verpflegung: 357,00 Euro* plus 160,00 Euro Tagungsgebühr
  • Unterkunft im EZ und Verpflegung: 474,00 Euro* plus 160,00 Euro Tagungsgebühr
  • ohne Übernachtung: 100 Euro plus 160,00 Euro Tagungsgebühr

Im Preis enthalten sind:

  • 6x Übernachtung, Säfte und Fastensuppe, Materialien, Fahrtkosten am Ort, Seminarprogramm

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge (Deutsche Fastenakademie)

  • Anreise bis 16.30 Uhr
  • Fasten-Vorträge am Abend; Abendführung durch das Kloster bei Kerzenschein
  • Samstag 8.30 Uhr Fastenbrechen
  • Massagen möglich in unmittelbarer Nähe des Klosters
  • Wanderungen zu den ehemaligen BUGA-Standorten, an der Gera entlang, Steigerwald, durch die Drachenschlucht in Eisenach, Thüringer Wald

Programm:

Täglich

  • 8.00 Uhr: Bewegung oder Meditation auf dem Klostergelände (oder Kneippen in Klein-Venedig)
  • 8.15 – 9.00 Uhr: Tee
  • 9.00 – 9.15 Uhr: Impuls für den Tag im Kapitelsaal
  • 10.00 – 15.00 Uhr: Wandern, dabei Säfte und Pausen
  • 16.00 – 18.00 Uhr: Zeit für mich – Leberwickel, Massage
    (Thai-Massage: 3 min vom Kloster entfernt [www.siam-thai-massage-erfurt.de]; Termine reservieren am besten Mo. – Do. zw. 16.00 – 18.00 Uhr)
    – Entspannen, Kunsthalle, Lesen im Kreuzgang oder Schnuppern im Klostergarten
  • 18.00 – 18.15 Uhr: Abendgebet in der Kirche
  • 18.30 Uhr: Suppe
  • 19.00 – 20.00 Uhr: Fasten-Vorträge/Gespräche am Abend

Sonntag

  • 16.30 – 18.00 Uhr: Abendspaziergang auf den Petersberg
  • 19.00 Uhr: Vorstellungsrunde
  • 20.00 – 21.00 Uhr: Erfolgreich Buchinger-Fasten – eine Anleitung, Glauberzauber

Montag

  • 19.00 – 20.00 Uhr: Wertvoller Verzicht – Warum der Verzicht Energien mobilisieren kann
  • Einführung Fasten
  • 20.00 Uhr: Geschichte der Esskultur in den Klöstern – Führung durch das Kloster bei Kerzenschein

Dienstag

  • Otto Buchinger: Ein Leben für das Heilfasten
  • Film-Doku über das Fasten

Mittwoch

  • Leben mit leichtem Gepäck – was mein Leben leichter macht?
    Gruppengespräch

Donnerstag

  • Wanderung in der Stadt bis 13.00 Uhr
  • ab 14.30 Uhr: Gesprächsangebot mit dem Pfarrer (30 Minuten) – Was mich umtreibt?
  • freier Abend

Freitag

  • 8.00 Uhr: Tee mit Impuls
  • Start 8.30 Uhr,  Zug um 9.05 Uhr: Drachen Schlucht in Eisenach
  • Abschlussgespräch –  Abfasten und was man beachten sollte – Was kann sich in meinem Alltag ändern?
  • anschließend: „Schüttel´ dein Speck“ (Schwofen für alle, die noch Power haben)

Samstag

  • 8.30 Uhr: Fastenbrechen mit einem Apfel und Verabschiedung

Wanderungen zu den BUGA-Orten in Erfurt, an der Gera entlang, in den Steigerwald, nach Tiefthal, Thüringer Wald (Änderungen je nach Wetterlage vorbehalten)

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge


23. bis 26. Dezember 2023:

Weihnachten feiern im Augustinerkloster: „Machet die Tore weit“

Das große Fest der Christenheit an einem historischen Ort erlebt. Mit Gottesdiensten, festlicher Weihnachtstafel, unter einem selbstgeschmückten Tannenbaum. Singen, Gespräche, Weihnachtsspaziergang, Impulse u.v.m. Inhaltlich wollen wir uns mit Engeln beschäftigen. Das Augustinerkloster lädt ein, Weihnachten besinnlich und fröhlich zugleich zu feiern und dem Christfest persönlich auf die Spur zu kommen. Es besteht auch die Möglichkeit, an dem Programm und den Mahlzeiten teilzunehmen, ohne im Kloster zu übernachten.

Kosten pro Person:

  • Unterkunft im DZ und Verpflegung: 264,00 Euro* plus 30,00 Euro Tagungsgebühr
  • Unterkunft im EZ und Verpflegung: 322,00 Euro* plus 30,00 Euro Tagungsgebühr
  • ohne Übernachtung (nur Mittag- und Abendessen): 110,00 Euro plus 30,00 Euro Tagungsgebühr

Im Preis enthalten sind:

  • 3x Übernachtung (Sa. – Di.) und 3x Frühstück (So. – Di.)
  • 2x Mittagessen (So. – Mo.) und 3x Abendessen (Sa. – Mo.)
  • Programm [Änderungen vorbehalten]
  • ohne weitere Eintrittsgelder

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge

Programm:

23.12.2022 [Ankunft bis 17.00 Uhr]

17.00 Uhr: Erstes Kennenlernen/Einführung ins Thema [Luthersaal]
18.00 – 18.30 Uhr: Abendgebet [Augustinerkirche]
18.30 Uhr: Abendessen
20.00 Uhr: Engel in der Bibel
22.00 Uhr: Weihnachtsliedersingen im Kreuzgang mit anschließendem Gute Nacht-Tropfen im Klosterkeller

24.12.2023 | Heilig Abend
8.15 Uhr: Morgenimpuls im Kapitelsaal, danach Frühstück
10.00 Uhr: Weihnachtsengel in der Kunstgeschichte
– Engel basteln mit Irene Gather, Erfurt
12.00 Uhr: Mittagsgebet
12.30 Uhr: Mittagessen
– Wir warten auf´s Christkind: Baumschmücken, Stadtspaziergang, Seele baumeln lassen, kreatives Erholen
18.00 Uhr: Christvesper in der Kirche
19.30 Uhr: Abendessen mit Liedern, Gedichten, Keksen, Überraschungen (bitte gerne etwas dazu beitragen) [Luthersaal]
22.00 Uhr: Christnachts-Andacht in der illuminierten Kirche

25.12.2023 | 1. Weihnachtstag
Frühstück
9.30 Uhr: Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag
11.00 Uhr: Führung durch das Kloster
12.30 Uhr: Mittagessen
– Weihnachtlicher Spaziergang und Stollenessen in einem Café in Erfurt (Selbstzahler)
16.30 Uhr: Vortrag [Luthersaal]
18.00 Uhr: Abendgebet
18.30 Uhr: Abendessen
20.00 Uhr: Filmabend [Luthersaal]

26.12.2023 | 2. Weihnachtstag
Frühstück
9.30 Uhr: Gottesdienst zum 2. Weihnachtstag
Reisesegen
Abreise

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge


Angebot:

Wer an den Klostertagen zu Weihnachten und über Silvester teilnimmt, kann in den Tagen dazwischen (vom 26. bis 30.12.2023) für 220,00 Euro im Kloster im EZ übernachten (4 Übernachtungen/Frühstück). Dies Angebot gilt nur für Teilnehmende an beiden Veranstaltungen.


30. Dezember 2023 bis 2. Januar 2024:

Silvester im Augustinerkloster: Was mein Leben reich macht!

Silvester ist Besinnung und Feier. So wollen wir es auch bei den Klostertagen halten: Mit Zeit für Rück- und Vorschau sowie Zeit für Vergnügliches! Die gottesdienstlichen Feiern, die Stundengebete und die gemeinsamen Mahlzeiten strukturieren den Tag. Dazu kommen Impulse zur neuen Jahreslosung, Gespräche, Aktionen und gemeinsame oder individuelle Unternehmungen in Erfurt, dem größten Flächendenkmal Deutschlands! Das 750 Jahre alte (ehemalige) Kloster liegt im Herzen der Altstadt.

Kosten pro Person:

  • Unterkunft im DZ und Verpflegung: 264,00 Euro* plus 35,00 Euro Tagungsgebühr
  • Unterkunft im EZ und Verpflegung: 322,00 Euro* plus 35,00 Euro Tagungsgebühr
  • ohne Übernachtung: 110,00 Euro plus 35,00 Euro Tagungsgebühr

Im Preis enthalten sind:

  • 3x Übernachtung (Sa. – Di.) und 3x Frühstück (So. – Di.)
  • 2x Mittagessen (So. – Mo.) und 3x Abendessen (Sa. – Mo.)
  • Programm [Änderungen vorbehalten]
  • ohne weitere Eintrittsgelder

Programm:

30.12.2022 [Ankunft bis 16.00 Uhr]

30.12.2023 [Ankunft bis 16.00 Uhr]
16.30 Uhr: Erstes Kennenlernen/Einführung ins Thema [Luthersaal]
18.00 – 18.15 Uhr: Abendgebet mit Lichtkunst [Augustinerkirche]
18.30 Uhr: Abendessen
19.30 Uhr: Kabarett/Konzert [Haus der Versöhnung]

31.12.2023
7.30 – 9.30 Uhr: Frühstück
10.00 Uhr: Was mein Leben reich macht oder: Warum wir vor allen Dingen die negativen Seiten sehen? – Vortrag, Thesen, Austausch: Highlights des Jahres
12.00 Uhr: Mittagsgebet
12.30 Uhr: Mittagessen
15.00 Uhr: Silvestervorbereitung
– Gottesdienst-Gruppe für Jahresrückblick, Gebete, Texte, Dialog
– Bowle u.a. vorbereiten
– Musikworkshop
– Dekogruppe
– Animationsgruppe (Musik und Spiele)
18.00 Uhr: Gottesdienst
19.30 Uhr: Abendessen
21.00 Uhr: Party
23.30 Uhr: Singen im Kreuzgang, Hören der Glocken Erfurts, Anstoßen
00.15 Uhr: Schwofen

01.01.2024
Langes Frühstück
10.30 Uhr: Kater-Spaziergang durch die Stadt
12.00 Uhr: Mittagsgebet
12.30 Uhr: Mittagsessen
15.00 Uhr: Einführung in die Jahreslosung
In Gruppen:
– Aquarelle dazu malen
– Elfchen
– Segenssprüche schreiben für den Gottesdienst
– Assoziationen zur Jahreslosung
18.00 Uhr: Gottesdienst mit Einzelsegnung
18.30 Uhr: Abendessen
20.00 Uhr: Filmabend

02.01.2024
Frühstück
9.30 Uhr: Reisesegen [Kapitelsaal]
Abreise

Leitung: Pfarrer Bernd S. Prigge


Hinweis für alle Veranstaltungen:

  • Ihre Teilnahme soll nicht aus finanziellen Gründen scheitern. Bei Bedarf kontaktieren Sie bitte Augustinerpfarrer Bernd S. Prigge
  • Änderungen vorbehalten
  • *zzgl. Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt von 5 % auf den Übernachtungspreis

Kontakt / Anmeldung

Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Pfarrer Bernd S. Prigge
Augustinerstraße 10 │ 99084 Erfurt
Telefon: 0361/57660-242
Fax: 0361/57660-99
E-Mail: bernd.prigge@augustinerkloster.de


Anmeldeformular













    *Pflichtfeld
    Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen zur Verarbeitung gespeichert werden.