Pilgerherberge Geogenburse

Pilgerherberge, Betten in der Georgenburse; <br> Foto: Lutz Edelhoff, Erfurt
Pilgerherberge, Betten in der Georgenburse
Georgenburse Erfurt; <br> Foto: Lutz Edelhoff, Erfurt
Die Georgenburse Erfurt – Studienort der Lutherzeit; Foto: Lutz Edelhoff, Erfurt
Pilgerherberge, Betten in der Georgenburse; <br> Foto: Lutz Edelhoff, Erfurt
Pilgerherberge, Betten in der Georgenburse

Eine ökumenische Pilgerherberge in der Georgenburse Erfurt

Das Haus, in dem der spätere Reformator Martin Luther Ende April 1501 als Student Quartier bezog und wo er bis zu seinem Eintritt ins Augustinerkloster im Juli 1505 lebte, hat eine lange Geschichte. 1456 erstmalig erwähnt, feiert die Georgenburse in diesem Jahr schon ihren 558. Geburtstag.

Informationen für Pilgerfreunde

Pilger melden sich bitte im Evangelischen Augustinerkloster zu Erfurt, in der Augustinerstraße 10 an.

Telefon: 0361 / 576600

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 bis 18.00 Uhr

Samstag / Sonntag: 8.00 bis 16.00 Uhr

an Feiertagen: 10.00 bis 14.00 Uhr

 

Frühstück nach Verfügbarkeit für 7,50 € p.P. auf Anfrage möglich.

 

Hinweis: Auf Grund der historisch genutzten Bausubstanz (alte Holzbalkenkonstruktion) gibt es aus brandschutztechnischen Gründen keine Kochmöglichkeit.

 

Für den Schlüssel ist ein Pfand von 20,- Euro zu hinterlegen. Die Hausordnung finden Sie hier (PDF).

Bettenpreise

Preise pro Person
Einzelzimmer:18,– Euro
Doppelzimmer:15,– Euro
Mehrbettzimmer: 13,– Euro

Buchungsanfrage

Für Buchungsanfragen schreiben Sie uns bitte eine Mail an info(at)augustinerkloster.de.